Marzipano Direkt

8 Okt

Manchmal möchte man vielleicht einfach nur ein Panorama hochladen und anzeigen. Ohne das ganze komplizierte Drumherum. Dafür habe ich mir nun ein Plugin für WordPress geschrieben, das bei Bildern mit der CSS-Klasse „marzipano“ den Klick abfängt und den Marzipano-Player (http://www.marzipano.net/) an die Stelle des Bildes setzt. Dazu muss das Bild mit „Link zum Original“ eingefügt sein, dieses Original eine 2:1 Kugelabwicklung sein, und natürlich auch nicht zu groß. Mit 4096 x 2048 scheint es gerade noch zu gehen, 6k x 3k hat mir schon den Browser gesprengt – schließlich muss der sich ja um alles kümmern.

Aber als schnelle Lösung – ganz interessant.

Test in 2k (beim Upload automatisch durch das Plugin „Imsanity“ verkleinert worden)

 

Test in 4k

2 Replies to “Marzipano Direkt

  1. Hallo Markus,

    das Plugin bietest Du nicht zufällig irgendwo zum DL an, oder?

    Ich habe mir eine Gear 360 gekauft und habe damit bei unserer Haussanierung jeden Raum sowie die Umgebung im Abstand von fünf, sechs Metern fotografiert. Das ist unglaublich praktisch, wenn man nicht vor Ort ist, aber etwas im Haus nachsehen möchte ("örtliche Gegebenheiten").

    Klar, es läuft natürlich auch in einem Unterverzeichnis, aber Deine Einbindung ist echt charmant.

    BTW: Hoffen wir mal, dass sich Google irgendwann dazu herablässt, eine Speicherfunktion für das Marzipano-Tool einzuführen.

    Gruß
    Michael

    • Hallo, ich hab das mal zusammengepackt: https://markus.altendorff.de/wp-content/uploads/2019/07/altendorff-marzipano.zip
      Müsste sich daraus sogar in WordPress als Zip installieren lassen, hab‘s aber noch nicht ausprobiert ... ist ja nur ein Verpacker um Marzipano mit etwas jQuery ohne großen Anspruch.
      Hoffe, es funktioniert 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

9 + 16 =