Wohnen mal anders

1 Mai

Ein paar Youtube-Videos rund um alternative Bauten und Wohnungen. Muss ja nicht immer alles Jägerzaun und Ytong sein.

Sehr eckig, viel Glas und Beton, aber schon irgendwie reizvoll:

http://www.youtube.com/watch?v=EOh-byDAT54

Verschattung Sonnenbahn-optimiert und Wandteile aus vorgefertigten Holz-Elementen:

http://www.youtube.com/watch?v=3R1CBFBxuew

TED-Talk Präsentation: Gebäude „ausdrucken“ mit Beton-3D-XXL-Drucker

http://www.youtube.com/watch?v=ehnzfGP6sq4

oder einen alten US-Schulbus ausschlachten und umbauen …

http://www.youtube.com/watch?v=ux8tjZnEfR0

Wenn Geld nicht so sehr eine Rolle spielt, kann man auch mal einen alten Stall so richtig Atelier-style pimpen:

http://www.youtube.com/watch?v=8Gcgz6aZ3jk

2 Container = 1 Wochenend-Haus. Sehr amerikanisch geschnittenes Video, aber ein paar echt clevere Ideen dabei:

http://www.youtube.com/watch?v=xUMqYSOlpNg

Mehr Container, mehr „reguläre“ Wohnung:

http://www.youtube.com/watch?v=HRxA25AR4GA

 

One Reply to “Wohnen mal anders”

  1. Da steuer ich doch glatt was bei:
    http://www.nextroom.at/building.php?id=28534
    Das Elefantenhaut Haus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf + 1 =