Bohren mit FreeCAD und GRBL

11 Feb

Nur so als Gedankenstütze: In den Preferences von FreeCAD sollte bei Path/GRBL als Vorgabe
--translate_drillstehen (oder als Argument im Job-Output), sonst mag die Fräse mit grbl_esp32 das nicht verarbeiten (weil dort im Controller keine Umsetzung für G81 = Loch bohren hinterlegt ist).

Mit --translate_drill wird daraus wieder brav eine Folge von G0/G1 Kommandos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwei × vier =