Netbeans 17 auf Mac mini M2 mit Java SDK

28 Nov

Falls beim Starten von Netbeans eine Meldung über nicht bekanntes JDK kommt, hilft möglicherweise:

  1. Pfad zur Java SDK ermitteln: Beginnt typischerweise unter /Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk(irgendwas)
  2. Die eigentlichen Bestandteile liegen dann (Mac-spezifisch) noch zwei Unterverzeichnisse tiefer unter Contents/Home
  3. Terminal verwenden, um den Pfad zur Config-Datei von Netbeans in einem Fenster zu öffnen (oder "Gehe zu Ordner"):
    open "/Applications/Apache NetBeans 17.app/Contents/Resources/Netbeans/netbeans/etc/netbeans.conf"
  4. In der netbeans.conf den Pfad zum Java SDK manuell eintragen: 
    netbeans_jdkhome="/Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.8.0_92.jdk/Contents/Home"

Zum Bearbeiten reicht ein normaler Texteditor. Bei meinem ersten Versuch mit sudo nano netbeans.conf übers Terminal kam eine Berechtigungswarnung, aber BBEdit oder TextEdit dürfen die Datei ohne weitere Probleme bearbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × drei =