Kino: „Alles steht Kopf 2“ (2024)

26 Jun

Kino außer der Reihe, mitten am Mittwoch:

Alles steht Kopf 2“ (2024)

https://de.wikipedia.org/wiki/Alles_steht_Kopf_2

Nach einigen Filmen mit eher durchwachsenen Einspielergebnissen wirft Pixar hier für Mutterkonzern Disney mit einer routinierten bis ordentlichen Fortsetzung einen Milliarden-Dollar-Film in die Kinos. Die Technik ist auf Höhe der Zeit, die Handlung ist solide mit teils überraschend schrägen Pointen. Kein kreativer Durchbruch, aber viel mehr als man bei zweiten Teilen sonst erwarten würde. Besonders in starkem Kontrast zum Hyperreal-CGI-Aufguss/Prequel für „König der Löwen: Mufasa“ im Trailerprogramm, der nur aus nachgebauten Schlüsselszenen der alten Zeichentrick-Version zu bestehen schien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

sieben + 4 =