Modellbahnanbahnung

16 Feb

Das Modellbahn-Beleuchtung-Steuerung-Projekt für die Anlage von Mr. H hat an diesem Wochenende den Punkt „Passt soweit alles, einpacken und weiter“ erreicht. In FreeCAD habe ich Referenzebenen und Hilfslinien geübt, und das hat auch bei den Gehäusen einige Verbesserungen mit sich gebracht. Zwar sind die drei bisher entstandenen Empfänger-Boxen jeweils nicht ganz identisch, weil vom ersten bis zum letzten Modell noch eine 0,5-mm-Längenanpassung an die Platine dazu kam, deren vier Schraublöcher von „nur bis zur Grundplatte“ auf „komplett durch, damit auch 8-mm-Schrauben passen“ umgebaut wurden und der Deckel an den Winkelkanten noch hinterlegte Streben bekam, aber nachdem die erste Fassung in Quietsch-Rot-Transluzent als Beta-Umgebung und Erinnerungsstück sowieso bei mir liegen bleiben wird, stört das nicht weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

10 − 3 =