Kalter Stahl, nicht optimal

18 Jan

Die erste Messing-Düse im Volcano hat nun schon einige Rollen Material auf dem Buckel, und auch schon deutliche Direktionalität entwickelt: Je nach Druck-Richtung sehen die Oberflächen anders aus, Zeit, mit der neuen Elektronik auch eine frische Düse zu setzen, und dann auch gleich verschleißfesten Edelstahl!

Leider ist Edelstahl nur ungefähr halb so wärmeleitend wie Messing, und das zeigt sich recht schnell: Während das PLA noch ausreichend schmilzt und keine Rücksprünge im Materialmotor auftreten, ist die Endtemperatur nicht mehr hoch genug, um bei voller Geschwindigkeit die einzelnen Schichten stabil zusammenzukleben. Also: wieder zurück auf Anfang, bzw. zurück zu Messing, aber in frischer Form.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwei + neun =