Im Umkreis im Auge

4 Nov

LED-Matrix-Module sind im Versandhandel für kleines Geld erhältlich. Ursprünglich probehalber gedacht für das Ofenthermometer als großes Display, lag das Bauteil einige Zeit herum während ich mich nicht aufraffen konnte, etwas damit zu tun.

Nachdem am Vortag ein kleiner Laufschrift-Protoyp unerwartet schnell zusammengesteckt war, und wieder einmal Bauteile-Drucken auf dem Plan stand, blieb der Gedanke „Drahtlose Fortschrittsanzeige“ hängen.

Ursprüngliche Idee: Nutze den Prozent-Broadcast, den Octoprint sowieso über MQTT im Heimnetz bereit stellt.

Nachteil: Der Prozentwert dort ist ausschließlich ganzzahlig.

Die Alternative: Über die API von Octoprint kann man (Schlüssel vorausgesetzt) einen deutlich genaueren Wert als JSON entgegen nehmen. Für JSON in Arduino konnte ich mich doch nicht entscheiden, aber ein ganz normaler Text-Sucher, der nach "completion": <zahl> sucht, erledigt nun die Aufgabe. Alle 5 Sekunden kommt ein frischer Wert auf’s Display. 

Oben Schau, unten Arbeit
Oben Schau, unten Arbeit

Der Aufbau zeigte sich ungewohnt biestig: Zuerst hatte ich beim Anpassen des Laufschrift-Demos einen Fehler gemacht, der statt fester Textausgabe einen einmaligen ungebremsten Laufschrift-Durchgang zeigte. Das ist bei voller Geschwindigkeit nur ein rotes Wischen das mit zwei leuchtenden Punkten am linken Rand eher nach Signalstörung denn nach Softwarefehler aussieht.

Die Suche nach der nicht vorhandenen Signalstörung dauerte schon einige Zeit.

Danach ging’s ans Löten. Keine besonders komplizierte Schaltung, aber ich fügte gegenüber dem Prototypen gleich noch drei Schutzwiderstände in die Signalleitungen und eine isolierte Brücke war auch nötig.

Ergebnis? Nichts. Keine Kommunikation.

Mist. Also: die Schutzwiderstände wieder herauslöten.

Und immer noch nichts. Also her mit dem Multimeter. Der Fehler war der Übergang von der Lötbrücke zum Pfostenstecker. Sah gut aus, hat aber nur auf einer Seite sich mit dem Zinn verbunden.

Nachgelötet, und … geht.

Jetzt wüsste ich nur gerne, ob ich die Widerstände hätte beibehalten können …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwanzig − zehn =