Handy 2: der Rückruf

4 Jul

Nachdem sich das Problem mit dem Display noch nicht verbessert hat, kam am Donnerstag in der Mittagpause der Rückruf vom technischen Support. Und nach fünf Minuten war auch schon die Mail mit dem Rücksende-Schein da. Wirklich angenehm und erfreulich – schön, dass es auch mal so gehen kann.

Fast wie im April 2017
Fast wie im April 2017

Nun ist also das bq ein weiteres Mal im Werkszustand, und für die nächsten Tage muss jetzt das eilig gekaufte Ersatz-Mobi (ein TP-Link Neffos X1) herhalten. Bisher gibt eigentlich nur das Display Grund zum Grummeln – eine merkwürdige eventuell dem Umgebungslicht-Sensor geschuldete Lila-Grün-Verfärbung, die sich steigern lässt indem man wiederholt die obere Leiste ins Bild streift, nervt. Als ob ein schwacher Ausblenden-Effekt-Overlay zu oft und unkontrolliert über den Desktop gelegt wird. Interessanterweise taucht er aber nicht in Screenshots auf (genauso wie die Ent-Blau-ung des Augenschutzmodus).

Irgendwas ist doch immer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × 2 =