Würfelzahnräder, gelb und bunt!

29 Mai

Die rote Version von „Emmett’s Cube Gears“ https://www.thingiverse.com/thing:213946 war ein guter erster Versuch, aber die winzigen Kugellager sind nicht stabil genug für die Größe. Mein Sack voller 608Z-Kugellager liegt auch noch herum, aber die passen nicht in die Zahnräder-Teile.

Was tun?

Ganz klar: Umbauen für die Kugellager und größer drucken!

Für leichten Lauf war Einiges an Nacharbeit mit der Feile nötig, um die untersten Schichten der Zahnräder zu entgraten. Das muss doch besser gehen? Besonders weil die kleinen weißen Einsätze, die ich mit der 0.4 mm Düse auf meinem alten Weistek WT150 gedruckt habe, so viel präziser aussahen. Also Zeit für den Schraubenschlüssel, und ’rein mit einer feinen Düse in den TronXY! Und im direkten Vergleich sieht man sofort, was das für einen Unterschied ausmacht:

0,6 mm Düse gegen 0,4 mm Düse
0,6 mm Düse gegen 0,4 mm Düse

Und ein Würfel in Bunt wäre doch auch recht hübsch – zwar muss dann jedes Zahnrad einzeln gedruckt werden, aber hey …

Und noch etwas Bewegtbild dazu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × fünf =