Kellerkino HD: „Home“ (2015)

4 Dez

Familienkino-Nachmittag für die Billiard-Keller-Crew zzgl. Ehefrauen und Kinder. Von daher also eher nichts mit hohem Adrenalin-Gehalt. Stattdessen quietschbunt-schwungvolles Kinderprogramm mit 3D-Brillen und Knabberkram. Film des Tages:

„Home“ 3D (2015)

http://www.imdb.com/title/tt2224026/

Kein Pixar, aber auch Dreamworks weiß wie man Filme macht die bei aller guter Laune auch mal auf die Tränendrüse drücken können (via Soundtrack). Gerade die Musikwahl macht „Home“ interessant. Wann hat man schon mal Pop als vorrangiges Klang-Element? Die deutschen Synchronsprecher machen ihre Sache auch gut, und einige Szenen/Kamerafahrten sind geradezu inspiriert.

Kleiner, bunter, schöner, runder Film. Zuckerpopcorn. Daumen hoch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünfzehn − 8 =