Halt ma, tank ma!

14 Mrz

Wie denn, so schnell vergehen Zeit und Kilometer? Mist.

Zum fröhlichen Hochpreisspritbesäufnis ging’s zur örtlichen Supermarktbilligtanke. E10, 36,87 Liter, 1 Euro 369 (menno, vor drei Wochen war’s noch nicht mal ansatzweise so weit oben!), 537,1 km bzw. 48160 total. Ui, 48 Kilokilometer gerissen!

Spritdurchschnitt: 6,87 Liter/100 km. Wenn’s keine Durchschnittsfluktuation war, dann geht es jetzt hoffentlich zusammen mit den steigenden Frühlingstemperaturen wieder in die Unter-Sieben-Regionen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf × eins =