So saft- und kraftlos

7 Aug

Bildschirmfoto 2013-08-07 um 08.44.43

Das war jetzt auch eher unerwartet: Nach zwei Jahren und hmpfzig Monaten nörgelt der Laptop, dass die Batterie nicht mehr die fitteste sei. Insgesamt sind doch noch nicht mal 60 Ladezyklen durch (ich alter Netzteilbetreiber!), aber eben leider schon oben genannte 2+x Sonnenumläufe. Und während mein rustikales G4 Powerbook immer noch seine 2-3 Stündchen auf dem zehn neun Jahre alten NiMHLiIon-Block abreitet, sind LiPos allen Berichten nach leider nicht mehr mit derartiger Traumlebensdauer und Rosskonstitution gesegnet.

Dass sich beide Maschinen in völlig unterschiedlichen Leistungssphären bewegen, streite ich gar nicht ab … habe grad mal im Hintergrund ein Raytracing-Test laufen, und die vier Kerne plus Hyperthreading genehmigen sich in Dauerlast flotte 5,7 Ampere aus der Batterie. Warum? „Weil’s geht!“ (respektive: weil ich wissen wollte wie viele André-Maries da aus dem Leichtmetall gezutzelt werden). Früher™ hätte das Laptops vermutlich in Flammen aufgehen lassen…

Ändert nichts daran, dass ich nicht glücklich bin mit diesem Verschleiß. Na gut, es gibt Ersatzakkus, und das Wechseln ist mit einer Handvoll Schraubenzieher auch auf ’ne Viertelstunde durch. Damit werd’ ich aber warten, bis der Batteriezustandsmelder noch etwas weinerlicher geworden ist.

Warum? Siehe oben: Zwei Jahre, grad mal 60 Ladevorgänge. Da geht doch noch was!

Hoffe ich.

Bildschirmfoto 2013-08-07 um 09.13.48

Upps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × 2 =